Allgemeines zur Datenverarbeitung

Damit interne Daten weiterverarbeitet werden können, müssen diese elektronisch via Netz übertragen werden. Für diese gesendeten Daten können wir keine Datensicherheit geben. Wir sind verpflichtet, Kundendaten geschützt zu verwalten und nicht an Dritte weiterzugeben.

SSL Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Über­tragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechendes SSL Zertifikat der COMODO RSA.

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Server auf Ihre Fest­platte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebs­system und Ihre Verbindung zum Internet.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weiter­gegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personen­bezogenen Daten hergestellt.

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei DOCONO KLG haben, melden Sie sich doch beim Datenschutzbeauftragten:

Raphael Durrer
raphael@docono.io

Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin:
Opt-Out Plugin

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
Weitere Informationen